Ein Haus mit Geschichte und Zukunft

Im Parkhotel Margna****s in Sils im Oberengadin / Graubünden werden Sie mit viel historischem Charme empfangen. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel erzählt eine mehr als 200-jährige Geschichte, die in der Architektur spürbar ist. Authentizität und Einzigartigkeit stehen im Vordergrund. Das ehemalige Patrizierhaus des Engadiner Zuckerbäckers Johann Josty bietet alles, was man zum Runterfahren und Entspannen braucht. Ein Hotelgarten mit uralten Bäumen, drei Restaurants und ein Spa mit Blick auf die imposante Engadiner Bergwelt laden ein, sich im Parkhotel Margna zurückzulehnen und zu geniessen.

Quelle

Facebook
Google+
https://www.prestigehotels.ch/ein-haus-mit-geschichte-und-zukunft/
Twitter
LinkedIn